Direkt zum Inhalt

Zahn in 2. Reihe

Zahn in 2. Reihe

Hilfe! Die Milchzähne sind noch drin und der neue Zahn steht schief in der zweiten Reihe dahinter.... was soll ich tun????


Generell gilt: kein Grund zur Sorge!

Diese Problematik kommt häufig vor und muss nicht sofort behandelt werden! In der Regel löst die Natur das Problem nach geraumer Zeit von ganz alleine. Ist der neue Zahn aber schon mehr als die Hälfte zu sehen und der Milchzahn davor ist noch komplett fest, erst dann sollten Sie den Kinderzahnarzt aufsuchen. Die Entfernung des Milchzahnes ist im allgemeinen keine große Sache und die Zahnstellung reguliert sich im Anschluss meist von ganz allein. Und wenn nicht, kann später immer noch eine Zahnspange in Betracht gezogen werden. Hierfür wird dann im späteren Wechselgebiss (ab etwa 9 Jahre) eine genaue Untersuchung durch den Kieferorthopäden nötig. Bei weiteren Fragen nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf!

Zahnarzt Aachen DOCTORES Kaul